120 Jahre Lauter Werder

Erlöse aus dem LAUTER Werder Sampler
kommen auch der Musikszene Bremen e.V. zugute

Werder Bremen feiert in diesen Tagen bekanntlich ein stolzes Jubiläum: Vor 120 Jahren wurde der Verein gegründet. Das ist nicht nur mit einem ganz ordentlichen Spiel am Dienstag im größten deutschen Stadion in Dortmund gefeiert worden: Der ruhmreich-hanseatische Club lässt sich nicht lumpen und bringt heute den Sampler „Lauter Werder“ heraus. Damit gibt er den vielen Fußballfans in dieser Stadt 21 neue und neuaufgelegte Songs an die Hand, die im Weserstadion lauthals geschmettert, gerappt, gerockt und gefunkt werden können – oder auf dem Weg dorthin, oder daheim im Bad.

Wir von Musikszene Bremen e.V. sind jetzt mal etwas unbescheiden, denn wir haben die Newcomer Bands auf der LP innerhalb einer gut besetzten Jury mit ausgewählt und freuen uns, dass neben der Huldigung des weltsympathischsten Fußballclubs auch eine schöne Übersicht aktueller Bremer Musikkunst entstanden ist! Neben nichtbremischen Künstlern wie Jan Delay oder Wigald Boning findet Ihr auf der Platte zahlreiche MusikerInnen, die hier vor Ort wirken, proben, spielen, sich entwickeln und auch andernorts Menschen schöne, laute, bremische Momente bescheren.

Und jetzt sind wir ganz bescheiden und bedanken uns bei Werder Bremen – für die tolle Zusammenarbeit und dafür, dass die Verkaufserlöse des Samplers und des Konzertes heute Abend nicht nur unserer Nachwuchsarbeit zugute kommen, sondern auch dem Projekt „Spielraum“, das Kindern und Jugendlichen Möglichkeiten und Orte zum Austoben schafft. Eine Raute voller Dank also an Werder!

120 Jahre WERDER