Workshop: Stimme, Komposition, Songwriting und Präsenz für Frauen*

Workshop: Stimme, Komposition, Songwriting und Präsenz für Frauen*

8. und 9. Juli 2022 - Zweitägiger WORKSHOP mit Sängerin und Stimmbildnerin Susanna Janke und Bandcoach und Bassistin Meike Schaub

Foto (c) Nina Rädel Wir wollen zwei Tage mit euch Songs schreiben, Melodien und Rhythmus entwickeln, die eigene Stimme kennenlernen, laut sein und Ideen in Klang verwandeln. Wir wollen uns frei machen von „darf ich das?“ und „kann ich das überhaupt?“ und unseren eigenen Ausdruck und Klang finden. Dieser Workshop richtet sich an Personen ab 16 Jahren , die sich als weiblich oder nicht-binär identifizieren. Teilnahmegebühr 35 EUR, inkl. Verpflegungspauschale. Bitte sprecht uns an, wenn ihr die Gebühr nicht aufbringen könnt. Freitag, 8. Juli 2022 von 16:30 – 20:00 Samstag, 9. Juli 2022 von 11:00 – 16:30 Zollkantine der Musikszene Bremen e.V. – Altes Zollamt, Hansator 1 Anmeldung und weitere Fragen bitte an: wd42@musikszene-bremen.de

WD*42 – LAUT & NAH

WD*42 – LAUT & NAH

13. Mai 2022

EXHIBITION | CONCERTS | DJ 19 Uhr Einlass & Ausstellungs-EröffnungJasmine Shah Photographies„laut und nah“ – Fotodokumentation WD*42 Festival 202120:00: Konzert A Thousand Yellow Daisies21:15: Konzert My Little White Rabbit22:45: Konzert Powder for Pigeonsab 23:45 Uhr DJ Esva Katalok Eintritt: 7 – 18€ (pay what you can) laut und nah“ – Jasmine Shah PhotographiesFrauen* und Mädchen* sind als Akteurinnen* in der Popularmusik stark unterrepräsentiert. Um Impulse für ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis in der Musikbranche zu setzen, schafft der Musikszene Bremen e.V. mit dem Projekt WD*42 Angebote, mit den Zielen Empowerment, Vernetzung und Sichtbarmachung von Mädchen* und Frauen* in der Musikkultur und -wirtschaft.Als einen ersten hörbaren und sichtbaren Auftakt des Projekts hat der Verein am 16. und 17. Juli 2021 das WD*42 Festival auf der Open-Air Fläche […]

THEMA GEMA

THEMA GEMA

Thema GEMA: was machen die eigentlich? Bringt mir das was? Was bedeutet die GEMA für unkommerzielle MusikerInnen und VeranstalterInnen? Am 26.5.2018 fand in der Zollkantine die Veranstaltung „Thema GEMA“ statt. Sie wurde von Musikszene Bremen e.V. organisiert und bestand aus einem Vortrag von Stefanie Willert (GEMA) und einer Diskussion zwischen Stefanie Willert, Andrea Rothaug (RockCity Hamburg e.V.), Carol von Rautenkranz (L’Age d’OR, Gold Musikverlag, Napa Songs), Gregor Hennig (Studio Nord Bremen) und dem anwesenden Publikum (MusikerInnen und VeranstalterInnen aus Bremen). Dabei wurden auch Fragen beantwortet, die im Internet gesammelt worden waren. Hier findet ihr eine Zusammenfassung der Informationen, die insgesamt vermittelt wurden: https://kunstproduktion.wordpress.com/2018/06/12/thema-gema-2/

„Pop To Go“ Info-Workshop

„Pop To Go“ Info-Workshop

19.11.2016 14.00 - 17.00 Uhr, Zollkantine

Im Rahmen des Bundeprojektes „Pop To Go“ stehen noch Fördermittel zur Verfügung! Die Musikszene Bremen e.V. lädt herzlich zu einem Info- und Vernetzungsworkshop zum Thema „Pop To Go“ ein. Im Fokus des Projekts „Pop To Go““ stehen Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren, deren Familien ein besonderes soziales und / oder finanzielles Risiko tragen. Angeboten werden können Kurse, Workshops, Schulprojektwochen, Seminare beruflicher Orientierung, Events und Feriencamps rund um Kultur und Musik in Kooperation mit Bildungs- und Freizeiteinrichtungen usw. http://www.poptogo.de/pop2go/programm/pop-to-go/index.php Leider sind wir im Land Bremen (dank dem Schlachthof und der Friese nur „fast“) Schlusslicht darin, bereitgestellte Mittel zu beantragen und coole Projekte für unseren musikalischen Nachwuchs zu initiieren bzw. durchzuführen. Dabei ist der Fördertopf längst nicht ausgeschöpft! In Kooperation mit […]

Neuaufstellung unseres Workshopangebotes

Neuaufstellung unseres Workshopangebotes

In Sommer 2013 starten wir mit unserem Workshop- und Seminarangebot. Du kannst dieses noch selber mitformen… Workshops und Seminare Du hast einen tollen Vorschlag für ein Seminar oder bietest selber Workshops im Bereich der Musikwirtschaft oder der musikalischen Kunst an? – dann melde dich bei uns. Beratung und Förderung Die Musikszene Bremen bietet ein Forum zum kreativen Austausch und Netzwerken. Wir sind Ansprechpartner bei Fragen rund ums Musikerdasein: Welche Clubs lassen uns spielen? Wo bekommen wir eine Lichtmaschine her? Kennt hier wer ´nen Keyboarder? Schreibt uns direkt an: info@musikszene-bremen.de