Workshop Stimme Songwriting Improvisation für Frauen*

Workshop Stimme Songwriting Improvisation für Frauen*

6. und 7. November 2021 - Zwei tägiger Workshop mit Suzannah Karenina und Meike Schaub

Kann ich überhaupt singen? Wie klinge ich? Wie entsteht ein Song? Wie schreibe ich einen Text und wie komme ich auf eine Melodie dazu? Wir wollen uns zwei Tage mit diesen Fragen beschäftigen und einen eigenen Song schreiben. Ihr lernt Gesangsgrundlagen, Songwriting und Improvisation bei der Sängerin und Stimmbildnerin Susanna Janke kennen. Meike Schaub, seit vielen Jahren als Multiinstrumentalistin und Bandcoach tätig, zeigt euch, wie man einen Song komponiert und arrangiert. Anfängerinnen sehr willkommen, wir freuen uns auf ein Wochenende mit euch! Dieser Workshop richtet sich an Personen zwischen 16 und 25 Jahren , die sich als weiblich oder nicht-binär identifizieren. Teilnahmegebühr 35 EUR, inkl. Verpflegungspauschale. Bitte sprecht uns an, wenn ihr die Gebühr nicht aufbringen könnt. 6. & 7.11.2021 von 11:00-17:30 Uhr (mit […]

Open Stage

Open Stage

20.12.2017 20:00 Uhr

Wir bieten eine Plattform für Darstellungen aller Art, für Laien und Profis. Dem Publikum wird ein Überraschungsprogramm geboten, welches mitunter auch Kunstformen beinhaltet, die zuvor dem Zuschauer nicht zugängig waren. Künstler können ihre Darbietungen angstfrei ausprobieren oder promoten Kontakt und Anmeldung: 0179-1781003 mail@openstage-bremen.de frank.f@musikszene-bremen.de Die Veranstaltung findet jeden dritten Mittwoch des Monats statt. Info für teilnehmende Künstler: Das Konzept Wir bieten mit dieser Veranstaltung Künstlern aller Art eine Probebühne, um ein eigenes Programm auszuprobieren oder vorzustellen. Kein Eintritt, keine Gagen, kein Wettbewerb, der Abend soll ein kollektives, überraschendes Erlebnis für alle Anwesenden werden. Laien, Fortgeschrittene und Profis können sich ohne Druck entfalten – dafür ist diese Plattform da. Freier Eintritt Event auf Facebook

Black Lung

Black Lung

03.10.2017 20:00 Uhr

Das zweite Album von BLACK LUNG hat das Zeug zum Genre-Meilenstein! Natürlich sind solche Voraussagen mit Vorsicht zu genießen und wie unterhaltsam ist es, alte Kritiken zu lesen, in denen Scheitern oder auch Weltkarrieren vorausgesagt wurden und genau das Gegenteil traf ein. Aber der Umgang von altbewährten Elementen wird von diesem Trio gekonnt zelebriert, jedoch in durchaus ungewohnter, innovativer und eigener Art und Weise, dass man Stilgrenzen ausweiten muss, um passende Worte zu finden. Eine Band die dermaßen heavy, aber ohne Bass ihre Riffs hinklotzt, setzt (selbst-)bewusst Zeichen und braucht keine Vergleiche zu scheuen. Trotz aller Schwere bleibt die Produktion transparent. Psychedelische Gitarrenwände türmen sich ins Unendliche, noisy flirrende Gitarrensounds, heavy Riffs und gleichzeitig diese Leichtigkeit und schwebenden Melodien, die BLACK LUNG schon auf […]

Hibagon

Hibagon

02.10.2017 20:00 Uhr

heavy / math / instru-mental Seit den 70er Jahren kommt es in den steinigen Waldgebieten rund um den Mount Hiba immer wieder zu Begegnungen mit dem sogenannten Hibagon, einer japanischen Variante des nordamerikanischen Bigfoots. Nun, da es doch noch Winter wird in den Tälern Europas und die Temperaturen rauer und frostiger werden, konnten wir zwei italienische Anhänger des bepelzten Bergmonsters zu uns ins Gaswerk locken und dürfen nun live ihre faszinierende Wildheit observieren. Der Schlagzeuger Jacopo Moriggi und der Gitarrist Dowi McGee beweisen seit der Gründung im Mai 2011, dass weder Bass, noch Stimme unbedingt nötig sind, um für ordentlich Krach und Tumult auf der Bühne zu sorgen. Bereits wenige Monate nach ihrer Entstehung hat die Zwei-Mann-Band aus Bergamo ihre erste EP «Hibagọn VS […]

Poil

Poil

27.09.2017 Einlass 19.30, Beginn 20:00 Uhr

support: Krachwalze PoiL. Musik ohne Einschränkungen, ohne Verbote, keinerlei Traditonen. Die 2006 als experimentelles Rock-Trio gegründete Band POIL aus dem französischen Lyon füllt vom ersten Ton jeden freien Platz in Raum und Gehirn. Antoine ARNERA (Keyboards, Gesang), Boris CASSONE (Bass, Gesang) und Guihem MEIER (Schlagzeug, Gesang) machen einen schrägen, vertrackt-wuseligen Spaßprog, der auch ein sehr druckvolles, wuchtig-mächtiges Zeuhlelement mitbringt. Zwischen Punkenergie und avantgarde-progressiver Kammermusik findet sich neben Ideen von Frank Zappa oder Frederic Chopin immer noch Platz für die theatralischen Darbietungen eines Charlie Chaplin. Wühlt man sich gerade noch durch die wuchtige, aufgeblasen arrangierte Instrumentalwand, entdeckt man dahinter schon den Wahnsinn eines bizarren, dreistimmig irre redenden Gesangs der den Irrwitz dieser Band noch einmal potenziert. https://www.youtube.com/watch?v=ZOtTEsrTt4k https://www.youtube.com/watch?v=ntBQOolQ1f0 KRACHWALZE (HB) Gameboymetal Krachwalze sind wie die […]

Rampensau

Rampensau

23.09.2017 18.00 Uhr

Bier und Besen, Kärcher und Korn!
ab 15 Uhr machen wir das Zollamt frisch – alle Mitglieder des Vereins sind herzlich eingeladen mit zu helfen! Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Ab 18 Uhr dann Live-Musik auf der Rampe,
zwei brandneue Bands aus dem Hause der Musikszene Bremen e.V. probieren sich erstmals öffentlich aus:
»from the muddy banks of the Weser/ Eine Coverband« (Arbeitstitel) versprechen Grunge-Gelüste zu befriedigen.
»Life’s Engine« spielen druckvollen Classic-Rock mit gefühlvollem Gesang.
Außerdem servieren uns die Rock’n’Roller von play the seeds ihr neues Set – erstmals auf Deutsch! Das Gebäude des ehemaligen Zollamts in Walle ist seit acht Jahren eine musikalische Schmiede für junge Bands aus Bremen und Umzu.
In über 40 Proberäumen wird Tag und Nacht gejammt, komponiert und geübt was das Zeug hält. RAMPENSAU […]

Überseefestival

Überseefestival

25. + 26.08.2017 26.08.2017

Das Line-up steht! Bereits zum siebten Male wird im Spätsommer vor unserer Haustür das Überseefestival stattfinden. Angefangen vom kleinen Event vor unserer Haustür hat sich das Überseefestival als fester Bestandteil der Eventszene in Bremen und Deutschland etabliert. Wichtiger Aspekt des Festivals ist jedoch die Stärkung der lokalen Bands. Hier wird den Musikern und Bands die Möglichkeit gegeben zu zeigen, dass Bremen mehr als „nur“ Rockmusik zu bieten hat. Von Schulbands über Jazzchor und Singer-Songwriter bis hin zur Punkrock- und Metalband- hier bekommt jeder seinen Platz. In diesem Jahr präsentieren wir erstmals ein rein Bremisches Lineup. Die Musikszene der Hansestadt hat sich in den letzten 10 Jahren so erfreulich entwickelt, dass wir aus einem qualitativ sehr hochwertigem Angebot wählen konnten. Aus rund 60 Bewerbungen haben […]

Hypertonus & Flies Are Spies From Hell

Hypertonus & Flies Are Spies From Hell

13.04.2017 19:00 Uhr

Hypertonus: TIDAL WAVE – ALBUM-RELEASE-SHOW IN BREMEN! „Was machen wir denn jetzt? – Ja, egal, fang einfach an!“ Genau so hat es 2011 begonnen, genau das ist bis heute der rote Faden dieser Band. Sie wollen einfach nur Musik machen. Instrumentale Musik zwischen Psychedelic und Funkrock mit dem Hang zu beinahe wahnsinnigen Sounds. Das ist Hypertonus. Die drei Bremer reißen mit und bieten ein weites Spektrum, das zwischen gewaltigen Sounds, die einen förmlich niederstrecken, sowie einer klanglichen Atmosphäre, die einem die Hand zum Aufstehen reicht, nichts vermissen lässt. Flies Are Spies From Hell: „Flies Are Spies From Hell formed in 2004 and since then have extensively toured the UK and Europe sharing stages with the likes of Russian Circles, And So I Watch You […]

ÜberSeeSchall

ÜberSeeSchall

25.02.2017 21.00 Uhr

Mit Nuking Moose (HB) & ::Kerndrift:: (OL) Alle drei Monate tischen wir für euch Neues aus der bremischen Musikszene in der Zollkantine auf. So abwechslungsreich wie die Szene, so wird auch der ÜberSeeSchall sein. Jede Ausgabe widmet sich einem anderen Genre. Im Februar u.a. mit Nuking Moose (HB) & ::Kerndrift:: (OL) Ölt die Halswirbel und holt die Pommesgabeln raus, denn es ist Metalzeit!! Wir nehmen euch mit auf einen breitbeinigen Ritt abseits gängiger Schubladen und Modetrends und zeigen euch was unsere hiesige Szene an härteren Klängen in petto hat. Mit Nuking Moose (Alternative Metal) und ::Kerndrift:: (Powercross) ist ein schweißtreibender Abend garantiert. weitere Bands folgen, updates auf: https://www.facebook.com/musikszenebremen/

Kavrila & Mizanthrop – Konzert

Kavrila & Mizanthrop – Konzert

10.02.2017 21.00 Uhr

Kavrila: Post-Hardcore / Doom Fies und intensiv – die vier Jungs aus Hamburg spielen geradlinigen und dabei atmosphärischen Post-Hardcore mit Anleihen aus Doom, Metal und Punk. Kavrila erschaffen schwere und dunkle Klangcollagen und führen euch gefährlich nah an menschliche und musikalische Abgründe. Ihr Erstlingswerk “Rituals I” wurde von der Fachpresse hochgelobt (`Visions´ Demo des Monats) und wird auch euch mit seiner Energie begeistern. https://kavrila.bandcamp.com/ Mizanthrop: Brachial Metal Über den Abgrund hinaus nehmen euch Mizanthrop mit. Das rastlos nach vorne walzende Stahlgewitter, das das Bremer Quintett erzeugt, bohrt hypnotisch an den Nerven. Schwarz und brachial; kompromisslos, und ganz ohne szenetypische Klischees. https://mizanthrop.bandcamp.com/

ÜberSeeSchall

ÜberSeeSchall

26.11.2016 20.00 Uhr

Vier Bands, vier verschiedene Spielarten des Rock. Die Panama Ghost Sharks haben sich Anfang des Jahres zusammengetan, um unterschiedliche musikalische Einflüsse in einem Klangbild zu vereinen. Blues und Folk, gemischt mit Rock´n´Roll und einer Brise Punk ergeben einen eigenen, vielfältigen Stil: BlueFoPaRock. Nach Gigs in Wohnzimmern, auf diversen Bühnen in und um Bremen sowie einer Russland-Tour geben sich Sunny Cold Day die Ehre und servieren ihren melodiösen Gitarren-Indie-Oldschool-Schmaus bei uns in der Kantine. Mit ihrem energetischen PostPunk gepaart mit kühlem NewWave-Sound bringen sie jedes Tanzbein in Bewegung. Unsere Zollamt-Homies von Ivanca brachten es mit ihrem atmosphärischen IndieRock bis ins Local Heroes-Landesfinale und überzeugen mit experimentellem Gitarrenrock. CMDR RIKR verweben Post-Rock, Ambient und Jazz zu einem Klangteppich zum Eintauchen und Erleben. Garniert mit meditativen Feedback, […]

„Pop To Go“ Info-Workshop

„Pop To Go“ Info-Workshop

19.11.2016 14.00 - 17.00 Uhr, Zollkantine

Im Rahmen des Bundeprojektes „Pop To Go“ stehen noch Fördermittel zur Verfügung! Die Musikszene Bremen e.V. lädt herzlich zu einem Info- und Vernetzungsworkshop zum Thema „Pop To Go“ ein. Im Fokus des Projekts „Pop To Go““ stehen Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren, deren Familien ein besonderes soziales und / oder finanzielles Risiko tragen. Angeboten werden können Kurse, Workshops, Schulprojektwochen, Seminare beruflicher Orientierung, Events und Feriencamps rund um Kultur und Musik in Kooperation mit Bildungs- und Freizeiteinrichtungen usw. http://www.poptogo.de/pop2go/programm/pop-to-go/index.php Leider sind wir im Land Bremen (dank dem Schlachthof und der Friese nur „fast“) Schlusslicht darin, bereitgestellte Mittel zu beantragen und coole Projekte für unseren musikalischen Nachwuchs zu initiieren bzw. durchzuführen. Dabei ist der Fördertopf längst nicht ausgeschöpft! In Kooperation mit […]

Das Ding ausm Sumpf – CD Release Konzert

Das Ding ausm Sumpf – CD Release Konzert

19.11.2016 20.00 Uhr

Was ist das Ding ausm Sumpf? Mal Musiker. Mal Geschichtenerzähler. Mal Reisender in die eigenen Abgründe. Mal alt gewordenes Kind. Ein Seelenbekritzler. Ein Tanzwütiger. Ein Träumer. Franz Brenninger ist das Ding ausm Sumpf. Am Ende der Welt — in Niederbayern — aufgewachsen hat er als MC sein Egomonster entdeckt, als Opernsänger die Tiefe der Musik erkundet und als Lyriker die Unerbittlichkeit der Sprache von einem Heiner Müller bewundert. Seine Songs hat er in den letzten zwei Jahren zusammen mit Amadeus Böhm (Elektrik Kezy Mezy) und Cop Dickie (Xavier Naidoo, Sorgenkind) produziert. Musikalisch lassen sich die Songs am ehesten beim Hip Hop einordnen. DAS DAS fängt Situationen und Emotionen in Bilder ein, um sie so für den Zuhörer greifbar zu machen. Texte, in denen man […]

Eta Lux & Cherries On A Blacklist – Konzert

Eta Lux & Cherries On A Blacklist – Konzert

28.10.2016 20.00 Uhr

Gleich zweimal allerfeinster Rock in unseraller Lieblingskantine. Cherries On A Blacklist haben ihr zweites Album „Glorious Days“ im Gepäck. Das griechisch-mexikanische Quartett verbindet mehrstimmige, vielschichtige Arrangements mit einer Spielfreude die nur eine Richtung kennt, immer nach vorne. Mit genauso viel Drive kommen Eta Lux daher. Die Bremer Institution in Sachen Psychedelic Doom und Stoner Rock hauen euch, mal melodisch oder eher fuzzy, ein ordentliches Brett auf die Lauscher. Stillstehen geht nicht, es wird schweißtreibend. Also gleich mal ein Wechselshirt einpacken, oder den Merch-Stand leerkaufen.

Pecco Billo – Konzert

Pecco Billo – Konzert

21.10.2016 20:00 Uhr

Pecco Billo spielen und funktionieren überall. Live, ohne Netz und doppelten Boden, ohne Loops und Playback, aber mit einem Wahnsinnsdrummer der gleichzeitig rappt und intelligenten Texten revolutionieren sie die Clubmusik mit souligem Understatement. So merkt das Publikum, dass traditionelles Handwerk bei den sieben Jungs vorhanden ist. Und die Anderen von den Kiezen hören, dass die Musik wirklich fresh und hip ist. Herrlich.

Krieg Destino – Record Release Party

Krieg Destino – Record Release Party

01.10.2016 20:00 Uhr

Zwei Jahre nach der letzten Veröffentlichung ist es mal endlich wieder so weit; Krieg Destino haben gerade ihre dritte EP mit 6 frischen Stücken aufgenommen und präsentieren diese der geneigten Öffentlichkeit am 1. Oktober in der Zollkantine. Zu hören gibt es den gewohnt gekonnten Mix aus Postpunk-, Noisepop und New Wave Elementen. Support Blind Bullets: Das Konzept ist einfach: Gitarre tief, Flasche leer, Verstärker auf Anschlag.

Neue Konzertreihe: ÜberSeeSchall

Neue Konzertreihe: ÜberSeeSchall

Alle drei Monate. 1. Termin: 27.08.2016

Nächste Veranstaltung: 30. September, 20.00 Uhr Vor 25 Jahren brachte die Konzertreihe Überschall91 junge, unbekannte Bands nach Bremen. Darunter auch so später prominente Namen wie Sonic Youth und Nirvana. Und wie damals gibt es heute eine aktive und talentierte Musikszene in unserer schönen Stadt. In Anlehnung an diese großartige Reihe präsentieren wir ab August subkulturelle Perlen im Zollamt am Hansator. Alle drei Monate tischen wir für euch Neues aus der bremischen Musikszene in der Zollkantine auf. So abwechslungsreich wie die Szene, so wird auch der ÜberSeeSchall sein. Jede Ausgabe widmet sich einem anderen Genre. Pop, Rock, Elektro, Punk, Metal, Hip-Hop und viele andere. Ein buntes Potpourri der Stile. Ein Kaleidoskop der Klänge. Von laut bis leise. Experimentell oder alte Schule. Premieren und Release-Shows. Und […]

Release Party „10 inch Split Noisescape+Betastone“

Release Party „10 inch Split Noisescape+Betastone“

26.08.2016 19.00 Uhr

Noisescape + Betastone haben wieder gemeinsame Sache gemacht und eine 10 inch Split (500 Stück) produziert. Das gute Stück Vinyl soll unter die Meute gebracht werden und zum diesen Anlass spielen beide Bands in der Zollkantine Bremen auf. Als Special Gast werden Jean Paul Moustache dabei sein und euch in Stimmung bringen. Mit 5 € seid ihr dabei und bekommt für den Eintrittspreis auch die 10 inch Vinyl (inkl. Download-Code) in die Hand gedrückt. BETASTONE: Vollgepackt mit bekannten Recken der Bremer Musikszene in Sachen härterer Rockmusik drücken BETASTONE seit 2014 ihre Soundwand nach vorne. Stoner Rock der nicht zu klassisch daher kommt, da man in vielen Passagen gerne in Genres wie, Noiserock, Alternative, Doom -Metal wildert. Alle Mitglieder der Band verfügen über 25 Jahre […]

Musikszene FLOHMARKT + FLOHTANZ

Musikszene FLOHMARKT + FLOHTANZ

11.06.2016 ab 14 Uhr

Die Musikszene Bremen e.V. veranstaltet einen großen Musikerflohmarkt im Alten Zollamt. Alle sind willkommen – ob Vereinsmitglied oder nicht. 13 Uhr Aufbau; 14 – 18 Uhr Flohmarkt; anschließend Open Proberaum – Open End. Noten, Effekte, Poster, Koffer, Kabel, Amps, Selbstgebasteltes, Instrumente, … einfach alles, was ihr so rumstehen habt und nicht mehr braucht kann an diesem Tag einen neuen glücklichen Besitzer finden. Bringt bitte alles mit, was Ihr zum Verkaufen braucht (Tische, Hocker, Kaffeebecher, etc). Natürlich könnt ihr auch euren Proberaum zum Verkaufsraum machen und das zu verkaufende Equipment gleich zum Testen anbieten. Standgebühren gibt es keine, aber eine Anmeldung ist nötig, um den Festtag zu koordinieren. Anmeldung und Rückfragen an: flohmarkt(at)musikszene-bremen.de Eine (nicht-kommerzielle) CD und Platten-Börse ist parallel in der Zollkantine geplant. Damit […]

Jazzahead clubnight 2016 – Pressematerial-

Sehr geehrte Medienpartner, mit Stolz dürfen wir, die Mitglieder der Musikszene Bremen e.V., Sie auf ein besonderes Ereignis hinweisen: Am 23. April 2016 findet in der „Zollkantine“ im ehemaligen Zollhaus am Hansator im Rahmen der Jazzahead clubnight 2016 ein einmaliges Konzert statt. Zwei großartige Bands werden an diesem Abend spielen, und die Zuschauer werden dank der intimen Clubatmosphäre hautnahen Kontakt zu den geladenen Künstlern haben. Lutz Krajenski, bekannt als Pianist, Arrangeur und Bandleader u.a. für die Roger Cicero Bigband wird zusammen mit der New Yorker Sängerin Alana Alexander auf der Bühne stehen. Einen Hauch der „Rat Pack-Ära“  aus dem Las Vegas der 60er Jahre wird dem Publikum die Hendrik Schwolow & The Delicious Big Band zusammen mit dem Sänger Dwill Crooning zaubern. Wir haben […]

Jazzahead clubnight 2016

Jazzahead clubnight 2016

23.04.2016 19.00 Uhr

Im Rahmen des „Jazzahead Festivals“ vom 09.- 24.April 2016 findet am 23.04.2016 die „Jazzahead clubnight“ in insgesamt 35 Bremer Locations statt. In der Zollkantine Bremen treten an diesem Abend zwei Bands in einem Doppelkonzert auf: Lutz Krajenski feat. Alana Alexander Alana Alexander and Lutz „Hammond“ Krajenski – ein wahrhaft explosives Duo, dass sich ganz dem Jazz, Soul und Gospel verschrieben hat. Die gebürtige New Yorkerin lebt seit einigen Jahren in Deutschland, so war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis sie und Lutz sich über den Weg laufen. Die Ausnahme-Sängerin mit ihren Wurzeln in der Gospel-Kirche und der Keyboarder, der als Musical Director, Sideman, aber auch als Arrangeur und Komponist für nationale und internationale Größen arbeitet, fanden vom ersten Ton an eine gemeinsame […]

„OPEN STAGE“ – Bremens offene Bühne nun in der Zollkantine

„OPEN STAGE“ – Bremens offene Bühne nun in der Zollkantine

Im Oktober 2015 stellten Musikszene Bremen e.V., Organisator Frank Friedrich und Moderator Harold McMillan die Veranstaltung in der neuen Location mit einem Sektempfang vor. Seit dem 18.November heißt es nun wieder jeden dritten Mittwoch des Monats um 20:00 Uhr “OPEN STAGE-Bremens offene Bühne” “ZOLLKANTINE”, Hansator 1, BSAG Haltestelle Linie 3, Hansator  Anreise per Auto: Autofahrer fahren am Zollhaus vorbei und biegen nach dem Stadler Fahrradhaus rechts in die Hafenstrasse ab, danach bei der ersten Möglichkeit rechts Parkplätze sind direkt vorm Zollhaus, Zugang zur Zollkantine über die Außentreppe rechts vom Gebäude in die zweite Etage! https://www.facebook.com/OPEN.STAGE.BREMEN https://www.facebook.com/musikszenebremen Das Konzept: Zwischen Kleinkunst und Größenwahn: Ob Gesang, Tanz, Lesung, Musik jeder Tonart, Comedy, Slam Poetry oder exaltierter Exhibitionismus: Erlaubt ist, was gefällt. Neben Programmvorstellungen ambitionierter Laien und […]

Relaunch der Musikszene – reloaded 2016

Relaunch der Musikszene – reloaded 2016

Nichts ist so beständig wie der Wandel! Auch die Musikszene Bremen als Verein entwickelt sich weiter – und 2016 wird wieder spannend dabei! Im April wird die nächste Hauptversammlung für alle Vereinsmitglieder stattfinden, die Einladungen erhaltet Ihr rechtzeitig. Ein Teil der Belegschaft der aktiven Mitarbeiter wird sich verändern und es wird neue (und bekannte) Gesichter geben. Zeigt Euer Interesse am Verein und Eure Bereitschaft mitzuwirken, indem Ihr zur Hauptversammlung kommt und Euch informiert, mitentscheidet und vielleicht sogar als aktiver Mitarbeiter wählen lasst! Ein Verein lebt nur durch seine Mitglieder. Wir sehen uns!

Wir sind ein Leuchtturm!

Wir sind ein Leuchtturm!

Wir freuen uns, Euch mitteilen zu dürfen, dass wir zu den Leuchtturm-Projekten der Bremer Kultur- und Kreativwirtschaft gehören

Neuaufstellung unseres Workshopangebotes

Neuaufstellung unseres Workshopangebotes

In Sommer 2013 starten wir mit unserem Workshop- und Seminarangebot. Du kannst dieses noch selber mitformen… Workshops und Seminare Du hast einen tollen Vorschlag für ein Seminar oder bietest selber Workshops im Bereich der Musikwirtschaft oder der musikalischen Kunst an? – dann melde dich bei uns. Beratung und Förderung Die Musikszene Bremen bietet ein Forum zum kreativen Austausch und Netzwerken. Wir sind Ansprechpartner bei Fragen rund ums Musikerdasein: Welche Clubs lassen uns spielen? Wo bekommen wir eine Lichtmaschine her? Kennt hier wer ´nen Keyboarder? Schreibt uns direkt an: info@musikszene-bremen.de

jetzt Mitglied werden

Egal ob du unseren Verein aktiv oder passiv unterstützen möchtest: hier kannst du Mitglied werden. Wenn du Fragen hast, oder uns mal im Büro besuchen möchtest, erreichst du uns am besten per Email an info@musikszene-bremen.de